GasSafetyMonitor

3-026-R200

Die zentrale Verwaltungs-, Versorgungs- und Steuerungseinheit zeigt die Messwerte und Meldungen der angeschlossenen Sensoren an. Diese Sensoren messen die Konzentrationen verschiedener Gase in der Raumluft.

Der Monitor dient zur Anzeige und Aufzeichnung von Messwerten und der Registrierung von Meldungen. Mit den potentialfreien Relais lassen sich weitere Warneinrichtungen ansteuern. Es können bis zu 32 Sensoren angesteuert und überwacht werden. Mit dem bewährten DILO Bedien- und Einstellkonzept lassen sich Warn- und Alarmgrenzwerte verwalten und wichtige Daten der Sensoren abrufen.

Die Installation und Wartung der Sensoren über Plug & Play“ macht die Handhabung äußerst komfortabel. Messwerte und Meldungen werden gespeichert und sind bei Bedarf am 7“ Farb-Touchscreen abrufbar.

Weitere Features:

  • Unterschiedliche akustische Signaltöne für Meldungen wie Fehler, Warnung und Alarm
  • Farbige optische Meldungen sowohl am Monitor als auch am Sensor
  • Registrierung aller Meldungen im Gerät
  • Individuelle Benennung des Monitors und der angeschlossenen Sensoren möglich
  • Permanente Anzeige der Messwerte, Steuerung und Einstellungen aller angeschlossenen Sensoren
  • Anschluss der Sensoren erfolgt über ein RJ45 Kabel (Ethernet und Power over Ethernet (PoE))
  • Bis zu drei Sensoren können direkt am Monitor angeschlossen und versorgt werden
  • Jeweils drei weitere Sensoren lassen sich über einen PoE-Injektor Switch anschließen, bis die maximale Anzahl erreicht ist (s. Bild 2)
  • Max. Kabellänge von 100m, Verlängerung der Übertragungsentfernung durch zwischengeschalteten PoE Switch möglich